Home > Stabile Gesundheit

Stabile Gesundheit

Der Begriff  „Wellness“ ist inzwischen zu einem Modewort verkommen. Jeder deutet es anders und so verwundert es nicht, dass wahrlich sonderbare „Wellness-Produkte“ auf dem Markt zu finden sind. Fakt ist: Wo Wellness drauf steht, ist leider viel zu selten Wellness drin.

Deshalb lautet meine Priorität: Tue und nutze nur, was dir wirklich gut tut!

Für mich ist „Wellness“ lediglich ein anderer Ausdruck, der einen Zustand behaglichen Wohlfühlens und damit eine gute und stabile Gesundheit beschreibt. Diese zu erhalten oder wieder zu gewinnen, erscheint in der heutigen hochtechnisierten Welt als ein frommer Wunsch. Dabei sind ein gesunder Körper, ein wacher Geist und eine stabile Seele das Wichtigste für uns Menschen. Das mag die moderne Gesellschaft zwar anders sehen. Ist aber dieses Gut erst einmal beeinträchtigt oder verloren, sinkt auch die Lebensqualität um ein Vielfaches.

 Lebensfreude, Vitalität, Kreativität entstehen aus einer stabilen Gesundheit.

Und wie es um diese bestellt ist, kann jeder leicht selbst herausfinden.

Habe ich Freude an meinem Leben? Kann ich es genießen? Lache ich herzlich? Fühle ich mich erfüllt?

Oder zwickt es hier und dort? Muss ich gar auf manche Tätigkeiten verzichten? Verdirbt mir etwas die Laune und trüben Sorgen meinen Gedanken nisten?

Das, was uns immer wieder beschäftigt, und sei es nur ein Gedanke, ein Leiden, ein Ort oder ähnliches, genau das ist oft unser eigentliches Problem. Wer aber nie gelernt hat, auf die kleinen Zeichen des Körpers zu achten, verpasst dann häufig die Gelegenheit, sich seine Gesundheit zu erhalten.

Die Erfahrung zeigt: Wer glaubt zu wenig Zeit zu haben, um jeden Tag etwas für seinen Körper tun zu können, wird sich später mehr  Zeit nehmen müssen, um seine Leiden zu kurieren. Das musste ich am eigenen Körper lernen.

Dabei entdeckte ich die Firma NIKKEN. Dieses japanische Forschungs- und Entwicklungsinstitut leistet seit über 25 Jahren Pionierarbeit im Wellnessbereich.

Nachdem ich mich von dem ganzheitlichen Konzept überzeugt hatte, wendete ich die Produkte mit sehr guten Ergebnissen an. Schlafstörungen, Rückenschmerzen und tränende Augen gehören meiner Vergangenheit an.

Heute habe ich mein Zuhause ebenfalls in eine Wohlfühloase, in ein Wellnesshome umgewandelt, das Ausgeglichenheit in allen Bereichen des Lebens schafft.

Nach einer erholsamen Nachtruhe im Nikken-Schlafsystem, beginne ich nun jeden Tag mit einem erfrischenden Glas lebendigen Wassers, angereichert mit Jade Greenzymes (Gerstengras), einem natürlichen Powergetränk und Lactoferrin zur Stärkung meines Immunsystems.

Das alles erfordert kaum Aufwand, nutzt aber ungemein viel.

Denn eine gute Gesundheit ist wie ein Puzzle, das sich aus verschiedenen Teilen zusammensetzt:

 Ausgewogene Ernährung
Ausreichend Bewegung
Ruhe und Entspannung
Intakte und harmonische Umwelt

 Wer in allen Bereichen wenige, aber kontinuierliche Maßnahmen ergreift, kann ein vollkommen neues Körpergefühl erlangen und sein gesamten Wohlbefinden verbessern.

Wenn Sie jetzt schon mehr erfahren wollen, stöbern Sie doch ein wenig auf meiner Homepage von Nikken:

www.vitalschule.wellnesshome.de